Jahreshauptversammlung 2020

Am 10.03. fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Wir waren und sind noch immer tief enttäuscht darüber das nur ein Mitglied unserer Einladung gefolgt ist. Wir werden in den kommenden Wochen im Vorstand darüber diskutieren ob es aus unserer Sicht langfristig noch Sinn macht den Förderkreis weiter zuführen.

 

Der Kassenbericht ergab nach gegenrechnen von Einnahmen und Ausgaben einen Überschuss von ca. 2000€. Die Mitgliederzahl beträgt aktuell 60 und ist somit leicht gestiegen.

 

In den jeweiligen Ämtern der 2. Vorsitzenden, Schriftführerin und Kassenprüferin wurden Stefanie Rettberg, Nicole Wegener und Bianca Stapf wiedergewählt.  

 

Im kommenden Vereinsjahr sind neben der finanziellen Unterstützung der Aktion "Mein Körper gehört mir" die Anschaffung von Gitarren und des Schuljahresabschlussprojektes "Junge Oper" geplant.

Zurück